Das Wetter ist unberechenbar, das urbane Picknick im Schmuckhof der Alten Akademie nicht: Es findet auf jeden Fall statt.

München, 17. Mai 2017. Not bzw. die Wetterkapriolen machen erfinderisch: SIGNA erfindet das 1. Münchener urbane Allwetter-Picknick. Bei diesem Wetter kann man sich auf nichts verlassen – außer darauf, dass am Samstag, den 20. Mai, im Schmuckhof der Alten Akademie das geplante Picknick stattfindet.
Auch wenn es regnen sollte, bleiben die Besucherinnen und Besucher trocken und können gemütlich unter dem „Magic Sky“ – einem speziellen Riesenschirm – picknicken und den Tag und das Ambiente bis in den Abend hinein genießen.
Christoph Stadlhuber, Geschäftsführer von SIGNA und als Bauherr verantwortlich für den geplanten Umbau der Alten Akademie, „Letzte Woche haben wir verschoben, das wollten diesmal auf keinen Fall. Mit dem Magic Sky haben wir die optimale Lösung gefunden: Voilà, wir präsentieren das urbane Allwetter-Picknick im Schmuckhof der Alten Akademie.“
Das Picknick startet am Samstag um 15:00 Uhr. Wer teilnehmen will, kann sich auf www.facebook.com/alteakademie/ anmelden.

Pressekontakt
Robert Leingruber
Head of PR & Communications, SIGNA

M: alte-akademie@signa.de
T: +43 1 53 29 848-2534